Turnierwochenende in Niederneisen für die Voltigierer

Am 10./11. September ging die Saison für die Voltigierer in Niederneisen weiter. Bei strahlendem Sonnenschein und zum Teil sehr sommerlichen Temperaturen war schwitzen angesagt. Am Samstag gingen die Mannschaften Essingen I im Pflichtwettbewerb, Essingen III bei den Basisgruppen Galopp / Schritt, Fiona Reimer im Fördereinzel A und Lily Thiex im Einsteigereinzel an den Start. Bei der 1. Mannschaft hatte man das Gefühl, es wäre ihr erstes Turnier gewesen, so aufgeregt waren sie. Es war erst der 2. Pflichtstart in der Leistungsklasse M*. Durch die Aufregung schlichen sich natürlich einige Fehler ein und so wurde es der 5. Platz. Für Fiona Reimer war es der erste Einzelstart. Mit einer guten Leistung wurde sie 6. Essingen III zeigte eine ordentliche Leistung, vor allem wurden alle Pflichtübungen die geforderten 4 Galoppsprünge gehalten. Auch hier gab es den 5. Platz. Nach drei 2. Plätzen in dieser Saison für Lili Thiex gab es in Niederneisen nun die ersehnte goldene Schleife. Hier war es eher die Mutter Daniela, die als Helferin im Wettkampf ihre erste Turniererfahrung sammelte, die doch sehr aufgeregt war.

Am Sonntag morgen ging es dann für Essingen II im Wettbewerb der A-Gruppen weiter. Mit einer soliden Leistung sicherten sie sich den 3. Platz. Ein freudiges Ereignis. Aber es gab auch einen weinendes Aussage. Das Teammitglied Isabell wurde von der Mannschaft verabschiedet. Isabell beginnt nun in Mönchengladbach ihre Ausbildung. Wir wünschen ihr viel Erfolg. Unser Doppel mit Kim & Lara wurden 2. Sonntag nachmittag stand dann der erste Start mit Pflicht & Kür für die 1. Mannschaft in der Leistungsklasse M an. Die Pflicht lief deutlich souveräner als am Samstag, wenn auch nicht fehlerfrei. Es gab eindeutig zu viele Taktfehler in der Mühle. Die Kür war sehr ansprechend, jedoch etwas zu schnell. Am Ende hier es Platz 4.

Ein Dank gilt an unsere beiden Vierbeiner Ben Junior und Zeck, die auch bei den sommerlichen Temperaturen in Zirkelrunden im Galopp toll liefen und so die guten Ergebnisse unterstützen.

Weiter geht die Saison am 01./02. Oktober für die Voltigierer in Bad Ems und am 08./09. Oktober für die Reiter in Ottweiler.

Ergebnisse:

1. Platz Lili Thiex (Ben Junior) Einsteiger Einzel (von 7)
2. Platz Kim Thiesen & Lara Schepp (Ben Junior) Förder Doppel
3. Platz Essingen II (Ben Junior) A Gruppe (von 6)
4. Platz Essingen I (Zeck) M Gruppe (von 6)
5. Platz Essingen I (Zeck) Pflichtwettbewerb (von 6)
5. Platz Essingen III (Ben Junior) Basisgruppe G/S (von 9)
6. Platz Fiona Reimer (Ben Junior) Fördereinzel A (von 11)